Fotos beschnitten und gerahmt

Es ist vollbracht! Die Bilder sind gerahmt.

Die Fotos waren leider etwas zu groß und die Bilderrahmen etwas zu klein, so dass ein Teil der Fotos aus dem Rahmen ragte. Unschön! Kurzerhand bestellte ich mir von WELO einen scharfen Cutter und eine Scheidunterlage in 45x60cm. Ausreichend für die DIN A3 Fotos.

Schneidematte und WELO Cutter

Hat auch, bis auf ein Foto, sehr gut geklappt. Leider muss ich eins nachbestellen, da ich zu stark abgerutscht bin und somit etwas zu viel von der Kante abgeschnitten habe. So what!

Ergebnis nach dem Cutten und Rahmen

 

Der recht günstige Cutter (Amazon Link) hatte nach einigen Fotos Probleme, so dass ich öfter über die Schnittkanten gehen musste, bis sie sich gelöst haben. Erstaunt hat mich, dass vor den letzten Fotos die Spitze abgebrochen ist trotz einer recht weichen Unterlage. Noch mal würde ich so einen Cutter wohl nicht kaufen. Wieder was dazu gelernt.

Das Rahmen der Fotos war ziemlich easy! Clipper entfernen, Gals abnehmen, Papier entsorgen, Foto rein, Glas wieder drauf, Clipper wieder einhacken, Fertig! Das Ergebnis sieht dann so aus:

Endergebnis: Alle Fotos gerahmt

Die Fotos wurden nun wieder in die Kiste verpackt und müssen nur noch in der Kutschenwerkstatt in Ückendorf aufgehangen werden.

Lessons learned

Auf Grund der nicht immer 100%ig stimmenden Maße der Rahmen, als auch der entwickelten Fotos, würde ich für Rahmenlose Bilderrahmen keine Fotos mit Weißrand bestellen. Hintergrund ist der, dass das Verhältnis nicht immer stimmt, so dass der Weißrand durch das „cutten“ an einer Kante etwas dünner ist. Insgesamt stört es den Betrachter nicht (so hoffe ich), aber mich persönlich schon 🙂

Ich freue mich schon tierisch auf die Besucher von „Tür Auf 2015“. Wer sich noch nicht angemeldet hat, der kann das hier auf der Facebook Veranstaltung für Tür Auf gerne tun. Eintritt ist kostenfrei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s