People of Lisboa Moo MiniCards sind da

Was soll ich sagen! Wenn es um Visitenkarten geht, dann könnte man meinen, dass es eine ziemlich langeweilige Angelegenheit ist. Nicht so bei den Moo Cards. Jedes mal, wenn ich neue Visitenkarten bestellen muss, freue ich mich darauf die neuen Designs und Ideen von Moo zu entdecken und auszuprobieren. Kein anderer mir bekannter Anbieter macht es seinen Kunden so einfach, tolle und gut aussehende Visitenkarten zu erstellen (also nicht das ich gesucht hätte, wieso auch ;-)).

Speziell für die Fotoausstellung „People of Lisboa“  in der Kutschenwertkstatt  bestellte ich die MiniCards, die anders als die normalen Visitenkarten wesentlich simpler und kleiner daherkommen. Mehr als ein Foto und ca. 6 Zeilen passen nicht drauf, mehr benötige ich aber auch nicht. Letzten Endes dient es eh nur dazu, dass jemand die Links zu zum Portfolio und dem Blog mitnehmen kann.

MiniCards von Moo

Passend dazu bestellte ich auch ein „Visitenkarten-Etui“ aus Baumwolle. Fühlt sich gut an, gut verarbeitet und die MiniCards passen Perfekt rein.

MiniCard Visitenkartenetui

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s