Barceeeloooonaaaaa

Ja genau! Barcelona. Eine tolle Stadt. Nicht umsonst wurde 1992 Freddy Mercury’s „Barcelona“ zu der Olympia-Hymne.

Leider wie so oft, ergab sich auf dem kurzem Trip nur ein mal die Gelegenheit in der Stadt selbst zu knippsen. Die Stadt bietet sicherlich genug um mehrere Wochen zu füllen.

Der Flug nach Barcelona wurde leicht verzögert durch den Streik der Fluglotsen. Gott sei Dank mussten wir nicht allzu lange warten. Rund um das Hotel war leider nicht viel zu sehen, sodass nur einige „Urbane Eindrücke“ eingefangen werden konnten. In der Altstadt selbst waren wir erstaunt darüber, wie viele Menschen  durch die Gassen laufen (Abends und mitten in der Woche!). Hier wird noch draußen der Feierabend zelebriert, wie es sich gehört. Zum shoppen, aber vor allem für Gourmet-Freunde ist die Altstadt ein Paradies. Eine Tapas-Bar nach der anderen und tolle spanische Weine. Hier kann man einige nette Abende oder auch Nächte verbringen.

Genug der Worte und lasset die Bilder sprechen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s