Geh raus auf die Straße

Als Hobbyfotograf, der nicht jeden Tag neue spannende oder auch langeweilige Fotoshootings hat, kann es manchmal eine Herausforderung sein, sich immer wieder neu auf die Straße zu wagen. Manchmal ist man uninspiriert, oder lässt sich immer wieder faszinieren und schockieren von Fotos aus aller Welt und ärgert sich, dass man in seiner Umgebung nur dreckige Straßen vorfindet.

Warum schaffen es die Anderen immer wieder aufs Neue, was erstaunliches, was besonderes oder unglaubliches in Ihrer Stadt und Umgebung zu finden und abzulichten?
Ganz einfach: Sie machen sich frei von Ihren kopfgesetzten Grenzen und erforschen Ihre Umgebung mit den Augen eines Kindes.

Auch mir fällt es immer wieder schwer, mich auf die Straße zu Wagen und zum 100.000 mal die gleichen Wege zu gehen. Was mir jedoch immer wieder hilft, ist der Blick in andere Richtungen. Sei es noch oben, unten oder wo man sonst nie hinguckt und das erstaunliche ist, auch ich erforsche meine Heimatstadt immer wieder aufs Neue.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s